Unentschieden in der Bezirksliga

In der 5. Runde der Bezirksliga spielte unsere zweite Mannschaft gegen Wedau 2 remis.

Maik Wilschinsky tappte in eine Eröffnungsfalle und musste bereits nach 40 Minuten die Waffen strecken.

Andreas Sauer konnte mit einem schönen Angriff seine Partie gewinnen und den Mannschaftskampf  ausgleichen.

Hans-Joachim Althans wusste in seiner Stellung nicht mehr so recht weiter, und einigte sich mit seinem Gegner auf ein Remis. Beide Spieler waren mit über 80 Jahren die ältesten Spieler ihrer Mannschaft.

Klaus Grigat einigte sich mit seinem Gegner auf ein Remis.

Da Reiner Kuehn an Brett 4 eine schlechtere Stellung hatte, musste Thomas Meinert seine Partie gewinnen. Eigentlich sah es Thomas  zunächst auch nach Remis aus. Er versuchte alles, erspielte sich einen Vorteil und gewann dann auf Zeit in besserer Stellung.

Reiner dagegen geriet immer mehr in Nachteil. Er und sein Gegner waren deutlich in  Zeitnot. Obwohl sich Reiner bis zum Schluss mit allen Kräften wehrte, musste er nach über 80 Zügen seine Partie aufgeben.

 

Runde 5 am 28.01.2018 um 10:00 Uhr

Br.Rangnr.SG Meiderich/Ruhrort 2 -Rangnr.ESK WD Wedau 2 3 : 3
19Meinert, Thomas-9Bischof, Rainer1 : 0
210Sauer, Andreas-10Aytac, Cengiz1 : 0
311Grigat, Klaus-Dieter-11Althans, Dieter½ : ½
412Kuehn, Reiner-12Mietner, Franz0 : 1
513Wilschinsky, Maik-13Cieslak, Lukas0 : 1
614Althans, Hans-Joachim-17Philipp, Günther½ : ½

Tabelle: Bezirksliga

Pl.MannschaftSp.MPBP
1PSV Duisburg 281532.5
2SG Meiderich/Ruhrort 281231.5
3SG Duisburg-Nord 181230.5
4ESK WD Wedau 281030.0
5SG Duisburg-Nord 28823.0
6SVigung Meiderich 18620.0
7SF Brett vor'm Kopp Duisburg 28518.5
8SF Brett vor'm Kopp Duisburg 38217.5
9OSC Rheinhausen 38212.5