II. Mannschaft stoppt Abwärtstrend – Unentschieden gegen OSC Rheinhausen

Die II. Mannschaft stoppt den Abwärtstrend und erkämpft mit einem 3:3 Unentschieden den ersten ersten Mannschaftspunkt einer Mannschaft der SG Meiderich/Ruhrort im Jahr 2019. Der Bann ist also gebrochen.

Runde 5 am 10.02.2019 um 10:00 Uhr

Br.Rangnr.OSC Rheinhausen 3 -Rangnr.SG Meiderich/Ruhrort 2 3 : 3
118Kindermann, Dieter-9Grigat, Klaus-Dieter1 : 0
219Ciglenecki, Ignaz-11Grinschgl, Sascha½ : ½
320Bormann, Tobias-12Wilschinsky, Maik1 : 0
421Halfmann, Peter-13Althans, Hans-Joachim½ : ½
522Lebenicnik, Sascha-14Duda, Karl-Heinz0 : 1
625Kerkhoff, Johannes-19Kubitza, Peter0 : 1

heaauszuheben ist der erste Sieg im zweiten Spiel  für die II.Mannschaft von Peter Kbitza.

Die Mannschaft hält damit Anschluss an das Tabellen-Mittelfeld und kann ab jetzt noch viele weitere Punkte in 2019 sammeln. Auf geht’s!

Tabelle: Bezirksliga

Pl.Mannschaft12345678Sp.MPBP
1ESK WD Wedau 2**4,03,54,54,05,051021.0
2SG Duisburg-Nord 1**4,54,53,05,54,55922.0
3OSC Rheinhausen 31,5**3,55,53,53,05717.0
4SF Brett vor'm Kopp Duisburg 22,01,52,5**4,04,05414.0
5SVigung Meiderich 12,50,52,0**3,55,05413.5
6SG Duisburg-Nord 21,53,02,5**2,53,55313.0
7SG Meiderich/Ruhrort 22,00,53,02,53,5**5311.5
8SF Brett vor'm Kopp Duisburg 31,01,52,01,02,5**508.0
In der 6.Runde tritt die Mannschaft sam 10.03.2019 bei den SF Brett vor’m Kopp II an

Vereinsmeisterschaft

Am Freitag, den 8. Februar 2019 startete unsere Vereinsmeisterschaft.
Da sich neun Teilnehmer eingefunden haben, spielen wir den Vereinsmeister in einem sieben rundigen Turnier im Schweizer System aus.

In der 1. Runde konnten sich meistens die Favoriten durchsetzen, nur Maik Wilschinsky konnte gegen Thomas Meinert ein Remis ergattern. Bemerkenswert war die Partie Hans Leers-Fischer gegen Peter Kubitza. Peter spielte mutig und angriffslustig auf und konnte Hans ordentlich unter Druck setzen. Dennoch reichte es letztendlich nicht, so dass auchhier der Favorit sich durchsetzen konnte.

TischTeilnehmer-TeilnehmerErgebnis  
1Leers-Fischer,Ha-Kubitza,Peter1 - 0
2Tural,Yusuf-Zielinski-Backen0 - 1
3Haverkamp,Wilfri-Schmidt,Alexande1 - 0
4Wilschinsky,Maik-Meinert,Thomas½ - ½
5Liebich,André-spielfrei+ - -

In der 2. Runde, die am 22. Februar in unserem Vereinsheim stattfindet, kommt es zu folgenden Paarungen:

TischTeilnehmerPunkte-TeilnehmerPunkte  
1Liebich,André(1)-Leers-Fischer,Ha(1)
2Zielinski-Backen(1)-Haverkamp,Wilfri(1)
3Meinert,Thomas(½)-Tural,Yusuf(0)
4Kubitza,Peter(0)-Wilschinsky,Maik(½)
5Schmidt,Alexande(0)-spielfrei(0)

Bezirkseinzelmeisterschaft

Der Titel des Bezirkseinzelmeisters bleibt in Meiderich/Ruhrort. In der Spitzenpartie konnte sich Titelverteidiger Thomas Meinert nicht durchsetzen und musste sich Werner Zielinski-Backens geschlagen geben. Nach dem Werner bereits im Dezember den Dähne-Pokal gewinnen konnte, krönte er sich mit dem Meistertitel und dem Double.
Auf Platz 2 konnte sich, ebenfalls ohne Niederlage, Stefan Mohrholz sichern, der in der letzten Runde gegen Erwin Spitzer gewann. Durch den Sieg gegen Kooshani erreichte Mathias Mroczek den 3. Platz. Den vierten Platz und somit letzten Qualifikationsplatz für die NSV-Meisterschaft sicherte sich Hans Leers-Fischer. Thomas Meinert fiel nach der Niederlage auf den 5. Platz zurück.

Alle Ergbenisse der 7. Runden:

TischTeilnehmerPunkte-TeilnehmerPunkteErgebnis
1Zielinski,Werner(4½)-Meinert,Thomas(4½)1 - 0
2Mroczek,Mathias(4)-Kooshani,Mahboob(4)1 - 0
3Mohrholz,Stefan(4)-Spitzer,Erwin(4)1 - 0
4Buyken,Florian(4)-Leers-Fischer,Ha(3½)0 - 1
5Balik,Ali(3)-Halfmann,Peter(3)0 - 1
6Grigat,Klaus-Die(2½)-Bos,Michael(3)½ - ½
7Usdenski,Andreas(2½)-Benedik,Kurt(3)½ - ½
8Baader,Matthieu(2)-Atanasovski,Gora(2½)1 - 0
9Kubitza,Peter(1½)-Wilschinsky,Maik(2)1 - 0
10Lenin,Sergo(2)-spielfrei(0)+ - -

Somit ergibt sich folgende Abschlusstabelle:

RangTeilnehmerTWZVerein/OrtSRVPunktePktSuSoBerg
1.Zielinski,Werner1926SG Meiderich/Ru4305.521.022.75
2.Mohrholz,Stefan1913OSC Rheinhausen3405.020.520.25
3.Mroczek,Mathias2098OSC Rheinhausen4215.020.519.75
4.Leers-Fischer,Han1921SG Meiderich/Ru4124.521.015.50
5.Meinert,Thomas1893SG Meiderich/Ru4124.519.017.25
6.Spitzer,Erwin1870Polizeisport-Ve4034.019.012.00
7.Kooshani,Mahboobu1846Polizeisport-Ve3224.018.014.25
8.Buyken,Florian1705Polizeisport-Ve4034.017.010.50
9.Halfmann,Peter1604OSC Rheinhausen4034.011.09.50
10.Bos,Michael1789SVigung Meideri2323.515.09.00
11.Benedik,Kurt1747Polizeisport-Ve2323.513.510.25
12.Lenin,Sergo1622Polizeisport-Ve3043.012.07.00
13.Grigat,Klaus-Diet1735SG Meiderich/Ru2233.011.08.50
14.Baader,Matthieu1450SVigung Meideri3043.011.07.00
15.Balik,Ali1736Polizeisport-Ve2233.010.57.75
16.Usdenski,Andreas1682Polizeisport-Ve2233.010.08.75
17.Pröttel,Swen2209OSC Rheinhausen2102.515.09.25
18.Atanasovski,Goran1464Polizeisport-Ve2142.510.56.00
19.Kubitza,Peter SG Meiderich/Ru2142.59.56.25
20.Wilschinsky,Maik1494SG Meiderich/Ru2052.08.04.50
21.Vortmeier,Jan1391SF Brett vor'm 0241.05.02.75

 

Bezirksmeister 2019 Werner Zilinski-Backens

Wir gratulieren dem Sieger und allen Qualifikanten recht herzlich und wünschen den Teilnehmern bei der NSV-Meisterschaft viel Erfolg.
Vielen Dank für ein faires und friedliches Turnier. Es hat wieder sehr viel Spaß gemacht, dieses Turnier ausrichten zu dürfen.