Auslosung der 4. Runde BEM

Die neue Runde der BEM wurde ausgelost.
Eine Partie steht noch aus (Zielinski-Mroczek), diese soll am 09.11.2018 gespielt werden.

In der kommenden Runde, die am 16.11.2018 gespielt wird, kommt es zu folgenden Paarungen:

TischTeilnehmerPunkte-TeilnehmerPunkte
1Leers-Fischer,Ha(3)-Mohrholz,Stefan(2½)
2Mroczek,Mathias(2)-Bos,Michael(2)
3Zielinski,Werner(2)-Buyken,Florian(2)
4Lenin,Sergo(2)-Spitzer,Erwin(2)
5Meinert,Thomas(1½)-Grigat,Klaus-Die(1½)
6Kooshani,Mahboob(1½)-Atanasovski,Gora(1½)
7Benedik,Kurt(1½)-Halfmann,Peter(1)
8Baader,Matthieu(1)-Kubitza,Peter(1)
9Wilschinsky,Maik(1)-Balik,Ali(½)
10Usdenski,Andreas(½)-Vortmeier,Jan(½)

Nach der dritten Runde kommt es zu folgendem Zwischenstand:

RangTeilnehmerTWZVerein/OrtSRVPunktePktSuSoBerg
1.Leers-Fischer,Han1921SG Meiderich/Ru3003.06.03.00
2.Mohrholz,Stefan1913OSC Rheinhausen2102.55.04.50
3.Pröttel,Swen2209OSC Rheinhausen2102.55.03.75
4.Spitzer,Erwin1870Polizeisport-Ve2012.05.03.00
5.Buyken,Florian1705Polizeisport-Ve2012.04.01.50
6.Bos,Michael1789SVigung Meideri1202.03.52.25
7.Lenin,Sergo1622Polizeisport-Ve2012.03.01.00
8.Zielinski,Werner1926SG Meiderich/Ru1101.54.02.25
9.Mroczek,Mathias2098OSC Rheinhausen1101.54.01.75
9.Meinert,Thomas1893SG Meiderich/Ru1111.54.01.75
11.Kooshani,Mahboobu1846Polizeisport-Ve1111.54.01.50
12.Atanasovski,Goran1464Polizeisport-Ve1111.52.51.25
13.Grigat,Klaus-Diet1735SG Meiderich/Ru1111.52.51.00
14.Benedik,Kurt1747Polizeisport-Ve1111.52.02.00
15.Kubitza,Peter SG Meiderich/Ru1021.03.01.00
16.Wilschinsky,Maik1494SG Meiderich/Ru1021.02.00.50
16.Baader,Matthieu1450SVigung Meideri1021.02.00.50
18.Halfmann,Peter1604OSC Rheinhausen1021.01.00.00
19.Vortmeier,Jan1391SF Brett vor'm 0120.51.51.00
20.Balik,Ali1736Polizeisport-Ve0120.50.50.25
20.Usdenski,Andreas1682Polizeisport-Ve0120.50.50.25

3. Runde Bezirkseinzelmeistschaft

Auch wenn noch nicht alle Partien der 3. Runde gespielt sind, drei Runden und drei Siege kann nur Hans Leers-Fischer vorweisen, der an Brett 1 Erwin Spitzer besiegen konnte.
So macht sich Hans zum Gejagten und die Verfolger werden sich in Stellung bringen.
Durch die fünfwöchige Pause gibt es noch einige Partien nachzuholen, im oberen Bereich wurde neben der Partie an Brett 1, die Paarung an Tisch 2 ausgetragen, hier konnte sich Swen Pröttel durchsetzen.

Bisher gab es folgende Ergebnisse:

TischTeilnehmerPunkte-TeilnehmerPunkteErgebnis
1Spitzer,Erwin(2)-Leers-Fischer,Ha(2)0 - 1
2Pröttel,Swen(1½)-Kooshani,Mahboob(1½)1 - 0
3Zielinski,Werner(1½)-Mroczek,Mathias(1½) - 
4Mohrholz,Stefan(1½)-Meinert,Thomas(1½) - 
5Bos,Michael(1)-Wilschinsky,Maik(1)1 - 0
6Grigat,Klaus-Die(1)-Atanasovski,Gora(1) - 
7Buyken,Florian(1)-Baader,Matthieu(1)1 - 0
8Kubitza,Peter(1)-Lenin,Sergo(1)0 - 1
9Vortmeier,Jan(½)-Benedik,Kurt(½)0 - 1
10Balik,Ali(0)-Usdenski,Andreas(0)½ - ½
11Halfmann,Peter(0)-spielfrei(0)+ - -

Die Termine der noch offenen Partien:

Zielinski – Mroczek 02.11.
Mohrholz – Meinert 19.10.
Grigat – Atanasovski 26.10.

Soabld die letzten Partien gespielt sind, wird es die nächste Runde ausgelost (wahrschheinlich 03.11.), die vierte Runde findet dann am 16.11. statt.

Vereinsblitzmeisterschaft

Am 05.10.2018 fand in unserem Spiellokal die diesjährige Vereinsblitzmeisterschaft statt.
Leider fanden sich nur fünf Teilnehmer ein, so dass wir spontan uns für ein doppelrundiges Turnier entschieden.
Thomas Meinert verlor nur eine Partie und sicherte sich souverän den ersten Platz und den Titel des Vereinsblitzmeisters mit 7 Punkten. Zweiter wurde Werner Zielinski-Backens (5 Punkte), auf Platz drei landete Maik Wilschinsky (4 Punkte).

Rangliste:  Stand nach der 5. Runde im 2. Durchgang 
RangTeilnehmerTWZSRVPunkteSoBer
1.Meinert,Thomas18937017.022.00
2.Zielinski-Backens19265035.013.00
3.Wilschinsky,Maik14944044.014.00
4.Haverkamp,Wilfrie18943053.07.00
5.Kubitza,Peter 1071.04.00

Bezirksblitzmannschaftsmeisterschaft

Am 03.10.2018 fand bei den SF Brett vor‘m Kopp die diesjährige Meisterschaft im Mannschaftsblitzen statt.

Mit zwei Mannschaften nahmen wir teil.
SG M/R I
Brett 1: Hans Leers-Fischer (5,5 aus 9)
Brett 2: Dirk Visser (7 aus 10)
Brett 3: Werner Zielinski-Backens (8 aus 10)
Brett 4: Thomas Meinert (7 aus 10)

SG M

Bezirks-Blitz-Mannschaftsmeisterschaft 2018 – SG Meiderich/Ruhrort I

/R II
Brett 1: Wilfried Haverkamp (2,5 aus 9)
Brett 2: Andreas Sauer (4 aus 10)
Brett 3: Maik Wilschinsky (3 aus 10)
Brett 4: Yusuf Tural (2 aus 10)

SG Meiderich/Ruhrort II in Aktion
Bezirks-Blitz-Mannschaftsmeisterschaft 2018 – SG Meiderich/Ruhrort II in Aktion

Mit 16 zu 6 Punkten belegte unsere 1. den undankbaren 4. Platz, da sich nur die ersten drei Mannschaften für die NSV-Meisterschaft qualifizieren, äußerst knapp mit nur einem Punkt (aber besseren Brettpunkteverhältnis) hinter den Schachfreunden Brett vor‘m Kopp 1.
Die 2. Mannschaft erreichte mit 8 zu 14 Punkten den 7. Platz.

Mannschafts-Rangliste: Stand nach der 11. Runde 
RangMannschaftAtGSRVMan.Pkt.Brt.P
1.OSC Rheinhausen 1V11110022 - 040.0
2.PSV Duisburg 1V1191119 - 338.0
3.SF Brett vor'm Kopp 1V1181217 - 530.0
4.SG Meiderich/Ruhrort  1V1172216 - 632.5
5.OSC Rheinhausen 2V1170414 - 828.5
6.ESK WD Wedau 1V1153313 - 924.5
7.SG Meiderich/Ruhrort 2V114078 - 1416.5
8.OSC Rheinhausen 3V114078 - 1416.0
9.PSV Duisburg 2V113177 - 1515.0
10.SF Brett vor'm Kopp 2B111284 - 1813.0
11.Meiderich 23B111284 - 1810.0
12.spiel frei 1100110 - 220.0

Souveräner Sieger wurde OSC 1, mit 22:0 Mannschaftspunkten und 40:4 Brettpunkten. Wir gratulieren den Siegern und wünschen den Duisburger Vertretern bei der NSV-Meisterschaft viel Erfolg.

 

Am kommenden Freitag, den 05.10. findet in unserem Spiellokal über dem Radiomuseum unsere Vereinsblitzmeisterschaftmstatt. Einige konnten sich dafür schon mal warm spielen, amtierender Blitzvereinsmeister ist Hans Leers-Fischer, der auch heute an Brett 1, bei einem sehr starken Feld ein sehr gutes Ergebnis erzielt hat.