Sieg in der Bezirksklasse

Am Wochenende wurden die letzten Spiele in der Bezirksklasse ausgetragen. Unsere 3. Mannschaft konnte gegen Brett vor’m Kopp 4 ihr letztes Spiel mit 4:2 gewinnen.

Bernd Kieselbach und Yusuf Tural spielten remis, während Alexander Schmidt und Peter Kubitza Ihre Partien gewinnen konnten.

Markus Hamscher konnte nicht am Mannschaftskampf teilnehmen, so dass seine Partie als verloren gewertet wurde. Der Gegner von Andrè Liebich musste ebenfalls absagen und die Partie wurde zu Gunsten Andrè gewertet.

Mit dem Sie beendet unsere 3. Mannschaft die Saison als Tabellenführer und ist aufgestiegen.

Niederlage in der Verbandsliga

Wilfried Haverkamp

Im letzten Saisonspiel musste sich unsere 1. Mannschaft auswärts beim SF Vonkeln mit 4,5 zu 3,5 geschlagen geben.

Jörg Trapp spielte schnell remis, ebenso wie Werner Backens-Zielinski, der in leicht besserer Stellung in ein Remis einwilligte.

Dirk Visser übersah eine Springergabel und verlor. Frank Titzhoff machte viel Druck, konnte sich aber nicht mit einem Sieg belohnen und  spielte remis.

An Brett 1 stand Hans Leers-Fischer immer unter Druck und verlor. Maik Wilschinsky wurde in seiner Partie immer mehr eingeschnürt und konnte eine Niederlage nicht abwenden.

Thomas Meinert verlor eine Figur, bekam dafür aber 3 Bauern und konnte am Ende einen eigenen Bauern durchbringen und so seine Partie gewinnen.

Nach zähem Kampf konnte Wilfried Haverkamp seine Partie ebenfalls gewinnen.

In der Abschlusstabelle belegt unsere 1 Mannschaft den 6. Platz.

Sieg in der Bezirksliga

Am Wochenende spielte unsere 2. Mannschaft ihr letztes Meisterschaftfsspiel dieser Saison in der Bezirksliga gegen Brett vor’m Kopp 3.

Klaus Grigat und Michael Welsing an den ersten beiden Brettern gestalteten ihre Partien remis, während sich Maik Wilschinsky sich seinem Gegner geschlagen geben musste.

Klaus Grigat

Hans Joachim Althans und Karl-Heinz Duda gewannen ihre Partien. Besonders erfreulich war der Sieg von Yusuf Tural, der als Ersatzspieler bei seinem Einsatz in der Bezirksliga seinen ersten Sieg erringen konnte.

Runde 7 am 05.05.2019 um 10:00 Uhr

Br.Rangnr.SG Meiderich/Ruhrort 2 -Rangnr.SF Brett vor'm Kopp Duisburg 3 4 : 2
19Grigat, Klaus-Dieter-3001Dietrich, Manfred½ : ½
210Welsing, Michael-3003Vortmeier, Jan½ : ½
312Wilschinsky, Maik-3004Vogt, Michael0 : 1
413Althans, Hans-Joachim-26Corley, Derek1 : 0
514Duda, Karl-Heinz-28Woosmann, Klaus1 : 0
620Tural, Yusuf-29Dahmer, Samuel Peter1 : 0

Mit den 4:2 Sieg belegt man in der Abschlusstabelle den 6. Platz.

Tabelle: Bezirksliga

Pl.Mannschaft12345678Sp.MPBP
1SG Duisburg-Nord 1**4,54,53,04,55,53,04,571229.5
2ESK WD Wedau 21,5**3,03,54,04,04,55,071125.5
3OSC Rheinhausen 31,53,0**5,53,53,03,53,571023.5
4SVigung Meiderich 13,02,50,5**2,03,54,05,07720.5
4SF Brett vor'm Kopp Duisburg 21,52,02,54,0**3,03,54,07720.5
6SG Meiderich/Ruhrort 20,52,03,02,53,0**3,54,07618.5
7SG Duisburg-Nord 23,01,52,52,02,52,5**3,57317.5
8SF Brett vor'm Kopp Duisburg 31,51,02,51,02,02,02,5**7012.5

 

Vereinsmeisterschaft

Nach überstandenen Computerproblemen endlich wieder ein Bereicht zu unserer Vereinsmeisterschaft.

In der 2. Runde trafen der amtierende Bezirksmeister Werner Zielinski-Backens auf den aktuellen Vereinsmeister Wilfried Haverkamp und trennten sich Remis. Hans Leers-Fischer und Thomas Meinert konnten Ihre Partien gewinnen. Auch Peter Kubitza, sicherer Punktelieferant in der 3. Mannschaft und frischer Drittplatzierter der Bezirksseniorenmeisterschaft, konnte einen Sieg einfahren.

Die Ergebnisse der 2. Runde:

TeilnehmerPunkte-TeilnehmerPunkteErgebnis
Liebich,André(1)-Leers-Fischer,Ha(1)0 - 1
Zielinski-Backen(1)-Haverkamp,Wilfri(1)½ - ½
Meinert,Thomas(½)-Tural,Yusuf(0)1 - 0
Kubitza,Peter(0)-Wilschinsky,Maik(½)1 - 0
Schmidt,Alexande(0)-spielfrei(0)+ - -

Runde 3 stand ganz unter dem Motto Sieg oder Niederlage, vier Partien, alle mit einem Sieger. Während sich Hans Leers-Fischer an die Spitze setzen konnte und Thomas Meinert ebenfalls mit einem Sieg die Verfolgung aufnahm, mussten die „Meister“ Werner und Wilfried Niederlagen verbuchen.

Die Ergebnisse der 3. Runde:

TeilnehmerTitePunkte-TeilnehmerPunkteErgebnis
Leers-Fischer,Ha (2)-Zielinski-Backen(1½)1 - 0
Haverkamp,Wilfri (1½)-Meinert,Thomas(1½)0 - 1
Schmidt,Alexande (1)-Kubitza,Peter(1)1 - 0
Wilschinsky,Maik (½)-Liebich,André(1)1 - 0
Tural,Yusuf (0)-spielfrei(0)+ - -

Auch in Runde 4 gab es keine Punkteteilung. Thomas konnte sich mit einem Sieg im Spitzenspiel gegen Hans an die Spitze setzen und ist nun der einzige Teilnehmer ohne Niederlage. Werner und Wilfried konnten in Erfolgsspur zurückfinden und ihrer Favoritenrolle gerecht werden, beide halten Kontakt zum Spitzenduo. In der 4. Partie konnte André Liebich gegen Yusuf Tural gewinnen.

Runde 4:

TeilnehmerPunkte-TeilnehmerPunkteErgebnis
Meinert,Thomas(2½)-Leers-Fischer,Ha(3)1 - 0
Zielinski-Backen(1½)-Schmidt,Alexande(2)1 - 0
Wilschinsky,Maik(1½)-Haverkamp,Wilfri(1½)0 - 1
Tural,Yusuf(1)-Liebich,André(1)0 - 1
Kubitza,Peter(1)-spielfrei(0)+ - -

Damit kommt es zum folgenden Zwischenstand:

RangTeilnehmerTWZSRVPunktePktSuSoBerg
1.Meinert,Thomas18933103.58.06.75
2.Leers-Fischer,Han19213013.09.05.50
3.Haverkamp,Wilfrie18942112.56.54.25
4.Zielinski-Backens19052112.56.53.25
5.Schmidt,Alexander13262022.05.02.50
6.Liebich,André15222022.05.02.00
7.Kubitza,Peter 2022.04.02.50
8.Wilschinsky,Maik14941121.54.03.25
9.Tural,Yusuf 1031.02.00.50

In der 5. Runde am Freitag, den 29.03.2019 kommt es zu folgenden Spielen:

TeilnehmerPunkte-TeilnehmerPunkte
Zielinski-Backen(2½)-Meinert,Thomas(3½)
Leers-Fischer,Ha(3)-Haverkamp,Wilfri(2½)
Liebich,André(2)-Kubitza,Peter(2)
Schmidt,Alexande(2)-Tural,Yusuf(1)
Wilschinsky,Maik(1½)-spielfrei(0)