SBDU Bezirkssenioreneinzelmeisterschaft

Am 07.03.2022 kam es zur 4. Runde in der Meisterschaft. Der führende Johannes Westermann gab den ersten halben Punkt und das Teilnehmerfeld rückte enger zusammen.
Die Ergebnisse:

TeilnehmerPunkte-TeilnehmerPunkteErgebnis
Saalberg,Karin(0)-Osten,Horst(1)½ - ½
Bischof,Rainer(1½)-Westermann,Johan(3)½ - ½
Oberst,Alfred(2)-Vasiljev,Jurij(2)0 - 1
Zickler,Ralf(2)-*Spielfrei*(0)+ - -
Hampel,Ernst(2)-Althans,Dieter(1½)1 - 0

Der aktuelle Stand der Meisterschaft:

RangTeilnehmerSRVPunkteSoBer
1.Westermann,Johann3103.56.00
2.Vasiljev,Jurij3013.05.50
3.Hampel,Ernst3013.04.00
4.Zickler,Ralf3013.03.50
5.Bischof,Rainer1212.02.50
6.Oberst,Alfred2022.01.50
7.Althans,Dieter1121.54.00
8.Osten,Horst1121.50.25
9.Saalberg,Karin0130.50.75
10.*Spielfrei*0040.00.00

Am 21.03.2022 kommt es zu folgenden Paarungen (Das Spiel Althans gegen Saalberg wurde bereits vorgespielt):

TischTeilnehmerTitePunkte-TeilnehmerPunkteErgebnis
1Althans,Dieter (1½)-Saalberg,Karin(½)1 - 0
2*Spielfrei* (0)-Hampel,Ernst(3)- - +
3Vasiljev,Jurij (3)-Zickler,Ralf(3) - 
4Westermann,Johan (3½)-Oberst,Alfred(2) - 
5Osten,Horst (1½)-Bischof,Rainer(2) - 

Ergebnisse der Bezirksklasse

Runde 6 am 06.03.2022 um 10:00 Uhr

Br.Rangnr.SF Brett vor'm Kopp Duisburg 3 -Rangnr.SG Meiderich/Ruhrort 3 2,5 : 1,5
115Preiß, Wolfgang-16Grinschgl, Sascha+ : -
221Boffen, Jürgen-17Duda, Karl-Heinz+ : -
322Woosmann, Klaus-18Schmidt, Alexander0 : 1
435Bobkow, Axel-3002Hamscher, Markus1/2 : 1/2


Runde 6 am 06.03.2022 um 10:00 Uhr

Br.Rangnr.PSV Duisburg 4 -Rangnr.SG Meiderich/Ruhrort 4 0 : 4
119Atanasovski, Goran-19Scharrenbroich, Torsten0 : 1
220Tuma, Milad-20Tural, Yusuf0 : 1
321Tuma, Milan-22Kieselbach, Bernd0 : 1
422Kuprashvili, Nikoloz-23Buchsteiner, Jannis0 : 1

Fast hätten Alexander und Markus zu Zweit auch heute, gegen die Dritte von „Brett vor’m Kopp, ein Unentschieden für ihre Mannschaft herausgeholt. Alexanders Gegner übersah bei seinem 20. Zuge, daß die weiße Dame einen zentralen Bauern schlagen konnte. Danach wäre die schwarze Stellung komplett auseinander gefallen. Er gab die Partie sofort auf. Das war der ‚Anschlußtreffer‘ zum 2:1. Wir mußten wiederum zwei Bretter frei lassen. BvK 3 ging also von Anfang an 2:0 in Führung. Markus und sein Gegner lieferten sich einen spannenden Kampf über fast 70 Züge in der französischen Verteidigung. Markus bot seinen h-Bauern als ‚Lockvogel‘. Als der Gegner mit seinem Läufer ‚anbiß‘, unterbrach ein Bauernvorstoß die Deckung dieses Läufers und öffnete zugleich eine Diagonale, auf der Markus‘ Läufer einen gegnerischen Turm bedrohte. Heraus kam ein Qualitätsgewinn, Turm gegen Läufer + 2 Bauern. Der Kampf wogte um zwei verbundene Freibauern auf jeder Seite, deren Vormarsch es zu blockieren galt. Im 69. Zuge einigten sich beide Kontrahenten auf ein Remis.
Die Vierte – vollzählig mit Torsten, Yusuf (trotz Uni-Prüfungsstress!), Bernd und Jannis – hatte mit ihren, in der Mehrheit ganz jungen Gegnern keine Probleme. Alle vier Partien konnten unsere Spieler für sich entscheiden.

Unsere Traueranzeigen für die verstorbenen Schachfreunde

NRZ Duisburg, Samstag, der 5. März 2022

Wir konnten nur ‚Deine Schachfreunde‘ verwenden. Bei der Nennung des Vereinsnamens oder des Vorstandes wären unsere Todesanzeigen als ‚gewerbliche‘ Anzeigen behandelt und so teuer geworden, daß wir uns das nicht hätte leisten können.

Und noch eine Spiel-Verlegung

Runde 6 am 27.02.2022 um 10:00 Uhr

Br.Rangnr.Düsseldorfer SV 2 -Rangnr.SG Meiderich/Ruhrort 1  :
Spiel verlegt auf den 31.12.3333 um 10:00 Uhr

Bis Ende Februar können wir ohne Zustimmung der Gegner oder des Spielleiters Mannschaftskämpfe verschieben. Haben wir für die sechste Runde genutzt.
Sonst hätten wir mit Hans einen weiteren Ausfall gehabt. Das gibt die Ersatzstellung nicht her, ohne daß wir in den beiden letzten Runden ganz große Probleme bekämen.