Überraschung in der Bezirksklasse A

Mit einem überraschenden Sieg startete auch unsere 3. Mannschaft in die Saison. In der Besetzung Alexander Schmidt, Sascha Grinschgl, Wolfgang Klaus, Dirk Kohlhause, Wilhelm Assmann und Jörg Piontek konnte man in der Bezirksklasse A die vierte Mannschaft des OSC Rheinhausen mit 3,5 : 2,5 besiegen.
Der Sieg ist umso höher einzuordnen, als die Mannschaft gerade eben erst in die A-Klasse aufgestiegen ist und ersatzgeschwächt antreten musste.

Umso erfreulicher die Ergebnisse an den unteren Brettern, wo Wilhelm Assmann an Brett 5 ein Remis erreichte und Jörg Piontek am 6. Brett seine Partie gewinnen konnte.
Alle Ergebnisse des ersten Spieltages sind hier zu finden.

SBDU 4er-Pokal

In der ersten Runde des Mannschaftspokal spielten Alexander SchmidtDirk VisserHans Leers-Fischer und Werner Zielinski gegen die Schachvereinigung Meiderich und zogen durch ein 4:0 Sieg ins Halbfinale ein.

Am 25. September ist um 19 Uhr das Halbfinale mit einem Heimspiel gegen die SF Brett vor’m Kopp.

Zuschauer sind natürlich immer herzlich Willkommen.

SBDU Bezirksliga

Am 6. September fand die erste Runde in der Bezirksliga statt.

In einem spannenden und bis zuletzt offenen Duell mit der SVigung Meiderich musste sich am Ende unsere 2. Mannschaft mit 2,5:3,5 geschlagen geben.

Alle weiteren Ergebnisse und die Tabelle sind hier zu finden.

Am 27. September ist bereits die 2. Runde mit einem Auswärtsspiel bei OSC Rheinhausen III