Knappe Niederlage gegen den Tabellenführer

Leider mussten wir uns heute Turm Kamp-Lintfort IV knapp 1,5:2,5 geschlagen geben. Bernd und Yahya mussten sich beide früh geschlagen geben, so dass wir mit 0:2 hinten lagen. Christians Sieg brachte uns nochmal in Schlagdistanz, wir konnten aber nicht mehr ausgleichen, weil Marek in besserer Stellung unter Zeitnot das Remisangebot seines Gegner angenommen hat. Weiter geht es für unsere Dritte im Januar.

Niederlage im Nachholspiel gegen Wedau

Das Nachholspiel des ersten Spieltags gegen BSW Wedau III ging heute leider verloren. Christian konnte seine Partie souverän gewinnen, während Robert zunächst eine Qualität und dann auch noch seinen Springer abgeben musste. In der Folge gab er die Partie dann auf. Björn konnte in seiner zweiten Mannschaftspartie das erste Mal punkten und sicherte uns einen halben Punkt. Auch heute konnte er in der Eröffnung einen klaren Vorteil erzielen, der aber leider nur zu einem Remis reichte. Furkan spielte heute seine allererste Mannschaftspartie und war kurz davor diese mit einem Sieg zu beenden, bevor er seine Dame einstellte und die Partie leider aufgeben musste. Trotz der Niederlage kann man auf dieser Leistung sicher aufbauen. Für die Dritte geht es Ende Oktober weiter in Rheinhausen.

Dritte Mannschaft startet mit Sieg in die Kreisliga-Saison

Nachdem der Auftakt gegen Wedau verschoben wurde, stand heute der Saisonauftakt für unsere Dritte Mannschaft gegen den OSC Rheinhausen VI an. Unser Neuling Björn kam dabei zu seinem ersten Mannschafts-Einsatz, spielte eine ordentliche Eröffnung und musste sich erst nach längerem Kampf seinem Gegner geschlagen geben. Bernd konnte dann zeitnah für uns ausgleichen, so dass die letzten beiden Partien entscheidend waren. In einem abwechslungsreichen Spiel konnte zunächst Yahya einen halben Punkt sichern und Christian sorgte dann für den Sieg, der das Spiel für uns entschied. Großen Respekt an die junge Truppe aus Rheinhausen, die stark dagegen gehalten hat und sich nur knapp geschlagen geben mussten. Für unsere Dritte geht es bereits kommenden Sonntag mit der Nachholpartie gegen Wedau weiter.