Remis in der Bezirksklasse

 

Torsten Scharrenbroich

In einem vorgezogenen Spiel der Bezirksklasse spielte unsere 3. Mannschaft unentschieden gegen Wedau.

Markus Hamscher und unser Neuzugang Yusuf Tural konnten Ihre Partien gewinnen, Torsten Scharrenbroich und Peter Kubitza spielten remis und Bernd Kieselbach und Dirk Kohlhause mussten sich ihren Gegnern geschlagen geben.Bemerkenswert ist der erste Sieg von Yusuf Tural in seiner allerersten Turnierpartie!

Aktuell führte die Dritte die Tabelle der Bezirksklasse an.

Runde 2 am 07.10.2018 um 10:00 Uhr

Br.Rangnr.ESK WD Wedau 3 -Rangnr.SG Meiderich/Ruhrort 3 3 : 3
115Osten, Sonja-15Scharrenbroich, Torsten½ : ½
216Philipp, Günther-16Kieselbach, Bernd1 : 0
318Imbierowicz, Dirk-17Hamscher, Markus0 : 1
419Gutkin, David-19Kubitza, Peter½ : ½
520Boos, Simon-20Tural, Yusuf0 : 1
622Parnitzke, Lothar-22Kohlhause, Dirk1 : 0

Tabelle: Bezirksklasse

Pl.Mannschaft1234Sp.MPBP
1SG Meiderich/Ruhrort 3**3,03,5236.5
2ESK WD Wedau 33,0**3,0226.0
2Walsumer SC 12,5**3,5226.0
4SF Brett vor'm Kopp Duisburg 43,02,5**215.5

Sieg in der Bezirksklasse

Wolfgang Klaus

Unsere dritte Mannschaft startete mit einem Sieg in die neue Saison.

Da der Gegner von Torsten Scharrenbroich nicht erschien, lagen wir schnell in Führung.

Bernd Kieselbach spielte seinen Gegner an die Wand. Euphorisch, mit einer Figur mehr und dem Gewinn vor Augen übersah er jedoch ein einzügiges Matt und verlor so seine Partie.

Alexander Schmidt konnte in beengter Stellung seine Partie gegen seinen besser eingeschätzten Gegner remis halten.

Peter Kubitzas Partie wogte hin und her. Letztlich konnte Peter aber seine erste Partie für uns gewinnen.

Wolfgang Klaus tauschte einen Turm gegen zwei Leichtfiguren und einigte sich am Ende mit seiner Kontrahentin auf ein Remis.

Wilhelm Assman spielte gegen seine starke Gegnerin ebenfalls unentschieden.

Der Mannschaftskampf war von Fehlern auf beiden Seiten geprägt, so dass der Sieg am Ende etwas glücklich zustande kam.

Runde 1 am 16.09.2018 um 10:00 Uhr

Br.Rangnr.SG Meiderich/Ruhrort 3 -Rangnr.Walsumer SC 1 3,5 : 2,5
115Scharrenbroich, Torsten-1Ladek, Christian+ : -
216Kieselbach, Bernd-3Stutthoff, Norbert0 : 1
318Schmidt, Alexander-4Meffert, Hans-Joachim½ : ½
419Kubitza, Peter-5Gosch, Erhard1 : 0
521Klaus, Wolfgang-6Kosslowski, Ursel½ : ½
623Assmann, Wilhelm-8Tumminello, Antonietta½ : ½

Tabelle: Bezirksklasse

Pl.Mannschaft1234Sp.MPBP
1SG Meiderich/Ruhrort 3**3,03,5236.5
2ESK WD Wedau 33,0**3,0226.0
2Walsumer SC 12,5**3,5226.0
4SF Brett vor'm Kopp Duisburg 43,02,5**215.5

Bezirkseinzelmeisterschaft

Am Freitag, den 14.09.2018 fand die erste Runde in der diesjährigen Bezirkseinzelmeisterschaft statt.
Mit 21 Spielern zwar ein paar weniger als im letzten Jahr, aber dennoch sehr gut besucht und mit einem sehr starken Teilnehmerfeld.

In der ersten Runde gab es folgende Partien und Ergebisse:

Teilnehmer-TeilnehmerPunkteErgebnis
Pröttel,Swen-Benedik,Kurt()1 - 0
Balik,Ali-Mroczek,Mathias()0 - 1
Zielinski,Werner-Grigat,Klaus-Die()1 - 0
Usdenski,Andreas-Leers-Fischer,Ha()0 - 1
Mohrholz,Stefan-Lenin,Sergo()1 - 0
Halfmann,Peter-Meinert,Thomas()0 - 1
Spitzer,Erwin-Wilschinsky,Maik()1 - 0
Baader,Matthieu-Kooshani,Mahboob()0 - 1
Bos,Michael-Vortmeier,Jan()½ - ½
Atanasovski,Gora-Buyken,Florian() - 
Kubitza,Peter-spielfrei()+ - -

Die Partie Atanasovski gegen Buyken wird noch gepspielt, wurde aber für die Auslosung der 2. Runde als remis gewertet.
Die Paarungen für die 2. Runde sind:

TNrTeilnehmer-TNrTeilnehmerErgebnis
6.Meinert,Thomas-1.Pröttel,Swen - 
2.Mroczek,Mathias-5.Mohrholz,Stefan - 
8.Kooshani,Mahboob-3.Zielinski,Werner - 
4.Leers-Fischer,Ha-21.Kubitza,Peter - 
13.Buyken,Florian-7.Spitzer,Erwin - 
20.Vortmeier,Jan-18.Atanasovski,Gora - 
10.Benedik,Kurt-9.Bos,Michael - 
15.Lenin,Sergo-11.Balik,Ali - 
12.Grigat,Klaus-Die-16.Halfmann,Peter - 
17.Wilschinsky,Maik-14.Usdenski,Andreas - 
19.Baader,Matthieu-22.spielfrei+ - -

Die Partie Wilschinsky gegen Usdenski wird am 21.09. vorgespielt, die eigentliche Runde ist am 28.09.2018 ab 19 Uhr in unserem Spiellokal über dem Radiomuseum.

Niederlage in der Bezirksliga

Klaus Grigat

 

Die Saisoneröffnung ist für unsere zweite Mannschaft nicht gut gelaufen.

Leider musste ein Spieler aus gesundheitlichen Gründen kurzfristig absagen, und da in der Kürze der Zeit kein Ersatz mehr gefunden werden konnte, startete man bereits mit einem 0:1 in den Mannschaftskampf.

 

 

 

Karl-Heinz Duda musste ein drohendes Matt verteidigen und konnte selbst seine eigenen Figuren nicht richtig entwickeln. Karl-Heinz verteidigte sich stark und da sein Gegner keinen Plan B hatte einigte man sich auf ein Remis.

 Hans-Joachim  Althans verlor eine Figur und musste seine Partie aufgeben.

Die anderen drei Partien waren sehr spannend.

Klaus Grigat an Brett 1 hatte seinen Gegner mit seiner Bauernwalze in die Königsecke gedrängt. Aber auch wenn dieser kaum noch Bewegungsfreiheit hatte, waren die Bauern so sehr verkeilt, dass Klaus keinen Hebel fand, diese Stellung zu gewinnen. So endete die Partie ebenfalls remis.

Michael Welsing  hatte zwar zeitweise einen Bauern mehr, kam aber in Zeitnot. Sein Gegner drückte jetzt sehr stark und gewann einen Bauern. Mit nur noch knapp 4 Minuten auf der Uhr, gewann Michael den Bauern mit einer schönen Kombination zurück. Der Gegner bot Remis an, und da Michael keinen Chance hatte, diese Partie noch in der verbliebenen Zeit zu gewinnen, nahm er es an.

Maik Wilschinsky musste sich gegen eine starke Bauerwalze am Damenflügel wehren. Er konnte aber einen Bauern gewinnen. Auf Grund der Ergebnisse an den anderen Brettern, verzichten Maik und sein Gegner auf das Ausspielen der Stellung und nach dreifacher Stellungswiederholung endete es auch an Brett 4 remis.

Auch wenn die 2. Mannschaft heute nichts Zählbares holen konnten, zeigte man eine sehr gute Mannschaftsleistung. Man hat sich als unterlegener Gegner teuer verkauft. Aber mit der kampflos verlorenen Partie war es nahezu unmöglich, den Kampf erfolgreich zu gestalten.

Runde 1 am 09.09.2018 um 10:00 Uhr

Br.Rangnr.ESK WD Wedau 2 -Rangnr.SG Meiderich/Ruhrort 2 4 : 2
19Bischof, Rainer-9Grigat, Klaus-Dieter½ : ½
211Cieslak, Lukas-10Welsing, Michael½ : ½
312Althans, Dieter-11Grinschgl, Sascha+ : -
413Mietner, Franz-12Wilschinsky, Maik½ : ½
514Saalberg, Stefan-13Althans, Hans-Joachim1 : 0
62001Hopf, Manfred-14Duda, Karl-Heinz½ : ½

Tabelle: Bezirksliga

Pl.Mannschaft12345678Sp.MPBP
1OSC Rheinhausen 3**5,5125.5
2SF Brett vor'm Kopp Duisburg 2**4,0124.0
2ESK WD Wedau 2**4,0124.0
4SG Duisburg-Nord 1**3,0113.0
4SG Duisburg-Nord 23,0**113.0
6SF Brett vor'm Kopp Duisburg 32,0**102.0
6SG Meiderich/Ruhrort 22,0**102.0
8SVigung Meiderich 10,5**100.5