Erste Runde der Regionalliga: 4 – 4

SV Hilden – SG Meiderich/Ruhort 4 – 4
Früher Rückstand durch Norberts Niederlage in seiner sizilianischen Partie.
Nach drei ganz ausgeglichenen Partien (Werner, Nicola und Andreas – alle mit den schwarzen Figuren) konnte Hans in einem Zeitnotdrama – sein Gegner überschritt mit dem 40. Zug seine Bedenkzeit – den Ausgleich erzielen. Die drei noch offenen Partien (Wilfried, Alexander und Carsten) endeten in Turm- bzw. ungleiche-Läufer-Endspielen Unentschieden.
Mehr war heute gegen einen favorisierten Gegner (Platz 4 in der vergangenen Saison) nicht drin: durch Hans‘ Sieg eher ein etwas glückliches Ergebnis für uns !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.