Knappe Niederlage gegen den Tabellenführer

Leider mussten wir uns heute Turm Kamp-Lintfort IV knapp 1,5:2,5 geschlagen geben. Bernd und Yahya mussten sich beide früh geschlagen geben, so dass wir mit 0:2 hinten lagen. Christians Sieg brachte uns nochmal in Schlagdistanz, wir konnten aber nicht mehr ausgleichen, weil Marek in besserer Stellung unter Zeitnot das Remisangebot seines Gegner angenommen hat. Weiter geht es für unsere Dritte im Januar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert