SBDU Bezirksblitzmannschaftsmeisterschaft

Am 3. Oktober fand wieder traditionell die SBDU Blitzmannschaftsmeisterschaft statt. Gastgeber waren die SF Brett vor‘m Kopp. Leider fanden sich in diesem Jahr nur neun Mannschaften zu diesem Turnier ein. Wir traten mit zwei Mannschaften an, darunter eine reine Bezirksmannschaft mit Spielern aus der Bezirksliga und Bezirksklasse.
Für unsere erste Mannschaft traten Hans Leer-Fischer, Thomas Meinert, Andreas Sauer und Wilfried Haverkamp an. Nach fulminanten Start, fehlte auf der Zielgerade leider der eine oder andere Punkt, so dass letztendlich der vierte Platz raus kam und somit die Qualifikation für die NSV-Meisterschaft verpasst wurde.
Die zweite spielte in der Besetzung Sascha Grinschgl, Maik Wilschinsky, André Liebich und Yusuf Tural. Bei dem kleinen Feld und somit auch recht starken, reichte es nur für einen Mannschaftssieg und somit Platz 9, da nur zwei Bezirksmannschaften teil nahmen, konnte man sich den Vize-Titel sichern.
Überraschend gewann das Turnier die 2. Mannschaft vor der 1. Mannschaft des OSC Rheinhausen, Dritter wurde die 1. Mannschaft des PSV Duisburg. Wir gratulieren den Siegern und Qualifikanten und wünschen ihnen viel Erfolg bei der NSV-Meisterschaft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.