Bezirksliga

In der 7. Runde ging es für unsere 2. Mannschaft zur 3. Mannschaft der SF Brett vor’m Kopp.
Nachdem, nach gut einer Stunde, Hans-Joachim Althans und sein Gegner sich ziemlich festgefahren hatten, einigten sie sich auf ein Remis.
Es wurde hart gekämpft, so dass erst nach gut 2,5 Stunden Bernd Kieselbach sich seinem Gegner geschlagen geben musste, Maik Wilschinsky gewann seine Partie, damit konnte die kurzzeitige Führung des Gegners schnell ausgeglichen werden. Auch unsere Führung, durch Karl-Heinz Duda konnte der Gegner schnell ausgleichen, da Hans Pooth, als Ersatzspieler an Brett 6, seine Partie aufgeben musste. Letztendlich einigte sich Michael Welsing an Brett 1 auf ein Remis, die Stellung war ziemlich kompliziert und beiden Spielern blieb nicht mehr so viel Zeit auf der Uhr.

Mit dem 3:3 hat die 2. Mannschaft ihre Punkteausbeute verdoppelt und hat nun zwei Punkte Vorsprung auf den Abstiegsplatz.

Runde 7 am 28.02.2016 um 10:00 Uhr

Br.Rangnr.SF Brett vor'm Kopp Duisburg 3 -Rangnr.SG Meiderich/Ruhrort 2 3 : 3
116Harnack, Bernhard-9Welsing, Michael½ : ½
217Grimm, Tobias-11Althans, Hans-Joachim½ : ½
318Bobkow, Axel-12Duda, Karl-Heinz0 : 1
419Corley, Derek-13Wilschinsky, Maik0 : 1
520Pasic, Elvir-14Kieselbach, Bernd1 : 0
63002Eich, Philipp-15Pooth, Hans1 : 0

Am 10. April geht es in der 8. Runde weiter gegen die SG Duisburg-Nord 2 in unserem Vereinsspiellokal über dem Radiomuseum.