Mit Handicap knapp verloren

Wir mussten Brett 1 freilassen und Maik als ‚Strohmann‘ nominieren. Damit stand es von Anfang an 0:1 gegen unsere Mannschaft. Auch fehlten André (Urlaub) und Torsten (Krankheit. Trotzdem hatte die Zweite gute Chancen zumindest auf ein Unentschieden. Schade!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert