Tabellenführung verteidigt

Runde 5 am 13.02.2022 um 10:00 Uhr

Br.Rangnr.SG Meiderich/Ruhrort 1 -Rangnr.Bahn-SC Wuppertal 2 5 : 2
11Trapp, Jörg-9Khanukov, Boris1 : 0
22Titzhoff, Frank-11El Mali, Anas- : -
33Schmidt, Alexander-13Klasmeier, Mario1/2 : 1/2
44Zielinski-Backens, Werner-14Will, Horst1 : 0
55Leers-Fischer, Hans-15Klietsch, Wolfgang1 : 0
66Sauer, Andreas-16Nettesheim, Karl-Wolfgang1/2 : 1/2
71001Haverkamp, Wilfried-20Freiknecht, Axel1/2 : 1/2
8Grigat, Klaus-Dieter-3006Krick, Werner1/2 : 1/2

Unsere Erste bleibt mit einem 5:2-Sieg weiter an der Tabellenspitze. „5:2“? Auch Wuppertal mußte das zweite Brett freilassen. Dort hieß es also: -:-.
Wir gingen mit 1:0 durch Werners Sieg in Führung – nach 12 Zügen durch ein ‚Black-out‘ seines Gegners – sieht man in der Verbandsliga auch nicht alle Tage. Schön herausgespielte Siege von Hans und Jörg (sein Gegner Boris Khanukov mit DWZ 2157-226 !) waren ‚die halbe Mitte‘. Sichere Remisen steuern Klaus-Dieter, Alexander und – nicht so klar – Wilfried bei. Zuletzt versuchte Andreas noch seinen bisherigen ‚Score‘ 3:0 zu halten. Sein Gegner – ein ‚alter Hase – ließ aber im Turmendspiel nichts ‚anbrennen‘. Remis zum Endstand 5:2.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.