Verbandsliga Gruppe 1

Am 15.09. startete unsere 1. zur vorgezogenen 1. Runde in der Verbandsliga und eröffneten die neue Saison.
Wir durften bei der 1. Mannschaft der Velberter SG antreten. Eigentlich sind wir mit sieben Leuten, inklusive einem Ersatzspieler aus der 3., nach Velbert angereist und prompt zum falschen Spiellokal. Zum Glück waren wir schnell beim Ausweichquartier und waren plötzlich mit acht Spielern.
Frank Titzhoff, Alexander Schmidt, Hans Leers-Fischer, Thomas Meinert, Carsten Prokop, Andreas Sauer, Wilfried Haverkamp und Maik Wilschinsky bestritten diese 1. Runde.

Der Fischer-Modus ist nun auch im Verband bei den Mannschaftsmeisterschaften angekommen, nur wollte da nicht jede Uhr mitmachen, nachdem diese korrekt eingestellt waren, stand es nach Pleiten, Pech und Pannen wenigstens schon 1:1.

Da Hans‘ Gegner kurzfristig passen mussten, gingen wir 1:0 in Führung.
Keinen Sieger gab es an Brett 2, Alexander Schmidt spielte Remis – 1,5:0,5

An Brett 8 rührte Maik Wilschinsky ordentlich Beton an und auch diese Partie endete Remis – 2:1

Auch am 4. Brett waren beide Stellungen so dicht, dass auch Thomas Meinert ein Remis verzeichnen konnte – 2,5:1:5

An Brett 7 sah es für Wilfried Haverkamp eigentlich ganz gut aus, aber hier ging plötzlich und unerwartet die Partie verloren und Velbert kam zum Ausgleich. 2,5 beide.

Andreas Sauer an Brett 6 hatte schon relativ früh eine ungünstige Stellung erreicht, trotz langem und zähen wehren konnte sein Gegner den vollen Punkt einholen. Führung für Velbert – 2,5:3,5

An Brett 1 dagegen sah es recht rosig aus, zu dem einen Mehrbauern den Frank Titzhoff schon ergattern konnte, gesellte sich noch ein zweiter. In einem taktisch hochinteressanten Endspiel konnte er den Vorteil nutzen und glich mit seinem Sieg aus – 3,5 beide.

Alles blickte nun auf Brett 5 und Carsten Prokop. Nachdem seine Stellung und sein Material nicht für einen positiven Ausgang sprachen, konnte er mit geschicktem Gegenspiel die Partie wieder ein wenig offener gestalten. Nach langem und zähen Kampf konnte Carstens Gegner die Partie für sich entscheiden und auch die zwei Mannschaftspunkte für sein Team sichern.

Runde 1 am 22.09.2019 um 10:00 Uhr

Br.Rangnr.Velberter SG 1 -Rangnr.SG Meiderich/Ruhrort 1 4,5 : 3,5
11Gillessen, Ernst-2Titzhoff, Frank0 : 1
22Wille, Thomas-3Schmidt, Alexander½ : ½
33Diesing, Christian-5Leers-Fischer, Hans- : +
44Högström, Peter-6Meinert, Thomas½ : ½
55Szymaniak, Horst-7Prokop, Carsten1 : 0
66Kowalzick, Uwe-8Sauer, Andreas1 : 0
78Walczewski, Christopher-1001Haverkamp, Wilfried1 : 0
811Rosenberger, Stefan-16Wilschinsky, Maik½ : ½

Schade, heute war das Glück uns nicht hold, jetzt heißt es in der 2. Runde die Auftaktniederlage wieder wett zu machen.

Diese findet am 6.10. gegen den Ratinger SK 3 in unserem Spiellokal auf der Bergiusstraße statt. Beginn 10 Uhr.

Tabelle: Verbandsliga - Gruppe 1

Pl.Mannschaft12345678910Sp.MPBP
1SC Erkrath 1**4,05,55,06,54721.0
2Düsseldorfer SV 2**3,55,55,54,54619.0
3SF Vonkeln 14,04,5**4,04,04516.5
4SC Kevelaer 12,5**4,55,04,04516.0
5SW Remscheid 13,5**3,55,54,54417.0
6Rheydter SV 12,52,5**5,56,04416.5
7SG Meiderich/Ruhrort 13,04,5**3,54,54415.5
8Velberter SG 14,03,02,54,5**4314.0
9Uedemer SC 14,04,03,52,5**4214.0
10Ratinger SK 31,53,52,03,5**4010.5

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.