Verbandsliga – Mit viel Glück Remis

Runde 8 am 24.04.2022 um 10:00 Uhr

Br.Rangnr.SG Meiderich/Ruhrort 1 -Rangnr.SF Gerresheim 1 4 : 4
11Trapp, Jörg-4Köhler, Markus- : +
23Schmidt, Alexander-5Angermünde, Dirk1/2 : 1/2
34Zielinski-Backens, Werner-8Sapkowski, Wieslaw1 : 0
45Leers-Fischer, Hans-1002Biallass, Armin1/2 : 1/2
56Sauer, Andreas-1003Pfaff, Jan-Peter0 : 1
68Prokop, Carsten-1005Riyadh, Ghassan1 : 0
71001Haverkamp, Wilfried-12Knupfer, Heinz1 : 0
8Grigat, Klaus-Dieter-14Kirsten, Jorrit0 : 1

Wieder von Anfang an mit einem Punkt Rückstand! Endlich war Carsten wieder dabei – dafür fehlte Jörg urlaubsbedingt. Gleich zwei Ausfälle (Frank und Thomas) wettzumachen ist bei unserer dünnen ‚Personaldecke‘ nicht drin.
Carsten schaffte schnell mit mit einem sehenswerten Angriff den Ausgleich. Aber dann kamen gleich zwei Rückschläge: Klaus-Dieter geriet im frühen Mittelspiel in arge Bedrängnis und konnte die Partie nicht halten. Andreas kam ‚irgendwie‘ in seiner Caro-Kann-Verteidigung eine Figur abhanden. Das war nicht mehr zu reparieren. Trotz aller Versuche kamen Hans und Alexander nicht über ein Remis hinaus.
Beim Zwischenstand von 2:4 schaffte Werner mit starkem Druckspiel den Anschlußtreffer. Alles hing von Wilfrieds Partie ab. Die war im Turmendspiel ‚eigentlich‘ totremis. Sein Gegner hatte sich aus einer sehr bedrückten Stellung befreit und Gegenchancen erspielt. Im entscheidenden Moment versagten nach fast 6-stündiger Spielzeit die Nerven. Wilfried konnte mit seinem Turm ‚eine Brücke bauen‘ und seinem Freibauern die Umwandlung zur Dame sichern. Mannschaftsremis!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.