Vereinspokal 2019

Der diesjährige Vereinspokal wurde unter vier Teilnehmern ausgepielt, so dass wir bereit mit dem Halbfinale gestartet sind.

Thomas Meinert konnte sich mit den weißen Steinen gegen Maik Wilschinsky durchsetzen, in der zweiten Partie nutze Yusuf Tural einen kleinen Rechenfehler von Peter Kubitza für einen Figurengewinn und konnte mit dem Sieg gleich bei seiner ersten Teilnahme ins Finale einziehen.

TischTeilnehmer-TeilnehmerErgebnis
1Wilschinsky,Maik-Meinert,Thomas0 - 1
2Kubitza,Peter-Tural,Yusuf0 - 1

Im Finale ließ der haushohe Favorit dann nichts anbrennen und gewann das Spiel.
Wir gratulieren Thomas Meinert zum Vereinspokalsieger 2019

Teilnehmer-TeilnehmerErgebnis
Meinert,Thomas-Tural,Yusuf1 - 0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.